Social-Media-Kanäle pflegen? Geht doch nebenbei!

Social-Media-Kanäle pflegen? Geht doch nebenbei!

Social-Media-Kanäle pflegen? Geht doch nebenbei!

So denken nach wie vor viele Unternehmen, wenn es um ihre Präsenz im Social Web geht. Das kommt sicher daher, dass soziale Medien auch privat viel genutzt werden und in diesem Umfeld funktioniert das Füttern von Facebook & Co. nebenbei.

Anders aber die professionelle Nutzung der Social-Media-Kanäle als Unternehmen. Hier geht es um Ziele wie Kundenbindung, Neukundengewinnung, Markenbildung, Bewerbung von Produkten …. Die passende Plattform muss auf Basis von Fragen wie „Wo stehe ich?“ und „Was möchte ich (in den sozialen Medien) erreichen?“ ausgewählt und bespielt werden.

 

Die Qual der Wahl: Welcher Kanal ist der Richtige für mein Unternehmen?

Die wichtigsten Social Media Kanäle in Deutschland

Vielleicht pflegt ihr für euer Unternehmen bereits einen Facebook-Kanal, aber der Erfolg bleibt aus, weil für eure Ziele eine andere Plattform besser geeignet wäre. Hier können wir helfen! Natürlich auch, wenn ihr bisher gar keine Erfahrungen mit den sozialen Netzwerken gemacht habt.

 

Social Media als Teilbereich im Online Marketing

Wichtig ist es eben, Social Media als Teil des "großen Ganzen" zu sehen, nämlich: dem Online Marketing! Die Grafik zeigt die wichtigsten Bereiche dieser Marketing-Disziplin.

Social Media als Teil des Online Marketing

Zur Verbesserung der (Marken-)Wahrnehmung sollten diese Elemente im Idealfall ineinandergreifen und sich gegenseitig ergänzen. Ganz besonders gilt dies für die Strategie und eure Website (oder noch besser: euren Blog) in Kombination mit Social Media. Eure Website bildet für eure Social-Media-Arbeit die "Schaltzentrale". Von hier sollte alles ausgehen und vieles hierher verlinken. Schließlich wollt ihr nicht einfach Fans auf Plattform X, sondern den Traffic auf eurer eigenen Seite.

Mit diesem Gedanken im Hinterkopf und den entsprechenden Maßnahmen könnt ihr das Beste aus der Social-Media-Arbeit herausholen!

 

Dafür erarbeiten wir gemeinsam mit euch:

Social Media Workshop für Dein Unternehmen
  • Wie ist die derzeitige Situation in eurem Unternehmen? 
  • Was wünscht ihr euch von eurem Auftritt im Social Web? 
  • Wie präsentieren sich die Wettbewerber im Hinblick auf eure eigenen Ziele? 
  • Was sind die Stärken und Schwächen eures Unternehmens / Produktes? 
  • Welche Zielgruppen möchtet ihr erreichen? 
  • Was ist euer Alleinstellungsmerkmal bzw. wie möchtet ihr euch präsentieren? 
  • Auf welchen Kanälen sind eure Zielgruppen zu finden bzw. mit welchen Inhalten erreicht ihr diese?

Auf Basis dieser Erkenntnisse erstellen wir eine individuelle Social-Media-Strategie mit konkreten Maßnahmen zur Erreichung eurer Ziele. Es werden zudem Zwischenziele festgelegt, an denen wir gemeinsam überprüfen können, ob euer Hauptziel auf dem festgelegten Weg erreicht werden kann oder ob Anpassungen an der Strategie erforderlich sind.


Start-up oder alter Hase: So könnt ihr von der Präsenz im Social Web profitieren

Mit mehrjähriger Erfahrung in der Kundenbetreuung im Grafik- und Webdesign sowie sehr erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung zur Social Media Managerin bei der IHK Nord Westfalen ist eure Ansprechpartnerin Sarah Berkouwer bestens vorbereitet, euch bei eurem Projekt „Mein Unternehmen im Social Web“ zu unterstützen.

sarah-web


Habt ihr Fragen, Wünsche oder Anregungen? Hinterlasst uns gerne einen Kommentar, wir freuen uns auf euer Feedback!



Tags


Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

Leinen los und ab!
Mehr Umsatz und Kunden durch Online-Marketing.

Anfrage senden